Herzlich willkommen

Medaillensammlern und spezielle Motive Suchenden bietet diese Auswahl von Kunstmedaillen und Münzmotivproben die Möglichkeit Objekte zu finden und zu erwerben.
Durch das Klicken auf die Themenauswahl eröffnen sich passend sortierte Gruppen.
Auf einer Medaille können sich mehrere Themeninhalte überschneiden, weshalb das Durchsehen der diversen Rubriken lohnenswert ist.

Gerne können Sie die ausführliche Motivbeschreibung und weitere Photos per Email anfordern oder direkt für ein beratendes Gespräch anrufen. Der persönliche Kontakt zum Interessenten ist gewünscht.
Bestellungen werden telephonisch, per Email oder Posteingang entgegen genommen.

Geprägte medaillenartige Objekte sind bereits zur Zeit der griechisch-römischen Antike gefertigt worden. Seit der Renaissance bilden sie einen festen Bestandteil der europäischen Numismatik. Sie sind beachtliche Kleinkunstwerke, in denen sich Ereignisse globaler wie ganz intimer Bedeutung aller Epochen lebendig mitteilen. Ist ein solches Thema in einer gewissen Auflage erst einmal in Metall geformt und über weite Verbreitung geschützt, dürfte es als das langlebige, unzerstörbare Kunstobjekt überhaupt anzusehen sein. 

Neben strikt staatlich verwalteter Münzprägung eröffnet die Schöpfung und Ausgabe von Medaillen anderen Institutionen und Privaten die Chance, sich selbst, wichtige Begebenheiten und Absichten in unvergänglichen Geprägen der Nachwelt zu übermitteln. 

Mit sorgfältiger, betont mutiger und künstlerischer Konzeption der Entwürfe bis zur prägetechnisch die Grenzen der Metallverformbarkeit erreichender Technik und einzigartiger Endausführung der Exemplare in diversen Metallen, erheben wir für unsere Erzeugnisse den Anspruch, sich vom gängigen Markt abzuheben, nicht dem Kommerz, sondern der Schönheit verpflichtet zu sein und die kulturelle Bedeutung der Kunstmedaille zu unterstützen. 

Bei allen diesen Prägungen handelt es sich um die einzigartige Koinzidenz, dass ich als entwerfender Medailleur diese auch selbst Jahrzehnte lang in meiner Manufaktur in Handarbeit selbst produziert habe. Von der ersten Gestaltungsabsicht ab bis hin zur Endausführung liegt die gesamte Produktion in meinen Händen. Produkte eigener Aura.

Diese Übersicht möge Ihnen die Reichhaltigkeit, Gestaltung, Qualität und Verwendung einiger unserer Emissionen aus fast 50 Jahren Betriebsgeschichte näher bringen.
Eine annähernd komplette Sammlung befindet sich im Landesmuseum Württemberg Stuttgart.